video

Am heutigen Mittag veranstaltete Blizzard einen Livestream zu dem kommenden Mobile-Game Diablo Immortal. In dem neuen Trailer enthüllte der Entwickler neue Gameplay-Features und das Release-Datum.

Große Überraschung! Diablo Immortal wird am 2. Juni nicht nur für Android und iOS erscheinen. Das Dark Fantasy-RPG wird auch für den PC verfügbar sein. Damit einhergehend wird es nicht nur Crossplay-Unterstützung geben, sondern auch Crossprogression. Ihr könnt euch also sowohl am PC als auch am Smartphone anmelden und von überall in Sanktuario eintauchen. Um SpielerInnen dabei die bestmögliche Unterstützung zu liefern, gibt es neben Mouse- und Keyboard- auch den Controller-Support.

video

Das bisher größte Diablo-Spiel bietet euch sechs Klassen, von denen Fans bereits einige kennen dürften. Unter anderem vertreten sind der Barbar, der Zauberer und der Nekromant. Außerdem zeigte der Trailer einen Kreuzritter. Entscheidet ihr euch für eine Klasse, könnt ihr nicht nur diese im weiteren Spielverlauf hochleveln, Auch eure Ausrüstungsgegenstände und Waffen können im Laufe der Zeit mit der Hilfe des bekannten Looting-Systems verbessert werden.

 

Das Setting von Diablo Immortal ist zwischen Diablo II und die Diablo III angesiedelt. Ihr trefft auf den Weisen Deckard Cain und müsst mit ihm gemeinsam die Splitter des Weltensteins finden, um sie zu zerstören. Wie wir euch bereits verraten haben, hat die Voranmeldung bereits begonnen. Mehr Prügel erwartet euch in unserer Meldung zu Just Cause.

 

 

 

3 Replies to “Diablo Immortal: Release-Datum & Crossplay angekündigt!”

Comments are closed.

Weitere Beiträge