Das chinesische Studio miHoYo kündigte vor wenigen Tagen das neue Update für Genshin Impact an. Update 2.4 aka Flüchtige Farben im Flug enthält nicht nur neue Figuren und Waffen, sondern auch eine neue Region. Das neue Gebiet Enkanomiya befindet sich auf der Insel Watatsumi in dem Land Inazuma. Wir stellen euch diese neue Gegend vor.

video

Flüchtige Farben im Flug erscheint am 5. Januar 2022 auf allen Plattformen von Genshin Impact. Im Rahmen dieses neuen Updates lernt ihr die beiden neuen Figuren Shenhe und Yun Jin kennen. Außerdem wird die neue Waffe Ende des Unheils eingeführt. Für die beiden Heldinnen Keqing und Ningguang gibt es darüber hinaus neue Outfits. Darüber hinaus erwarten euch vier neue Missionen, zu denen ihr auf der offiziellen Website mehr erfahren könnt.

Zu guter Letzt erwartet euch in dem neuen Update zu Genshin Impact das neue Gebiet Enkanomiya. Wer bereits die Insel Watatsumi erkundet hat, dürfte bereits etwas über dieses Gebiet gehört haben. Um die neue Region freischalten zu können, müsst ihr die folgenden Bedingungen erfüllen: Erreichen der Abenteuerstufe 30, Abschluss des Archontenauftrags Kapitel II – 3. Akt Allgegenwart unter den Menschen und Abschluss der Weltaufträge Der Fluss des stillen Wassers und Die mondbeschienene Tiefe.

Enkanomiya bietet Reisenden auch eine neue Form von Herausforderungen. Denn das neue Gebiet wird nicht vom Sonnenlicht beschienen, weshalb die Bewohner den Tag als Helle Nacht und Ewige Nacht unterteilen. Deshalb gibt es in Enkanomiya verschieden Vorrichtungen, die nur im Wechsel zwischen den beiden Tageszeiten aktiviert werden können. Weitere Details dazu findet ihr auf der entsprechenden Seite. Wenn ihr noch mehr Herausforderungen sucht, möchten wir euch das Puzzlespiel Falls 3D Slide Puzzle vorstellen.

One Reply to “Genshin Impact: Die neue Region Enkanomiya”

Comments are closed.

Weitere Beiträge