Kena: Bridge of Spirits – Neue Concept Art vorgestellt

Kena: Bridge of Spirits – Neue Concept Art vorgestellt

Zwar sind wir schon ohnehin ganz verzaubert von dem bald erscheinenden Kena: Bridge of Spirits, aber der Illustrator des bildgewaltigen Abenteuers setzt noch einen drauf. Der Digital Artist Victorior arbeitet gemeinsam mit dem Entwicklerstudio Ember Lab an der Darstellung der spirituellen Führerin Kena. Vor einigen Tagen enthüllte er ein wenig von seiner Concept Art zum Spiel. Was sollen wir sagen? Wir sind begeistert.

Wir sehen einen Rot und wir wollen ein Rot haben! Die drolligen Geister, die für die Balance von Leben und Tod verantwortlich sind, kann man eigentlich nur ins Herz schließen. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass sie auch auf den Bildern von Victorior vertreten sind. Natürlich darf auch die mutige Kena nicht fehlen.

In Kena: Bridge of Spirits sucht ihr als spirituelle Führerin Kena nach dem Zutritt zum Heiligen Berg-Schrein. Während eurer Suche gelangt ihr zu einem verlassenen Dorf, dessen Seelen nicht ins Jenseits hinüber wandern können. Um ihnen zu helfen, müsst ihr die Geheimnisse des Dorfs ans Tageslicht befördern. Besondere Hilfe erhaltet ihr dabei von den gewaltigen Fähigkeiten der Rot. So werdet ihr auch in der Lage sein korrumpiere Seelen zu heilen und sie bei ihrer Transformation zu unterstützen.

Wenn ihr mehr zu Kena und den Rot erfahren möchtet, könnt ihr die offizielle Website von Ember Lab besuchen. Außerdem könnt ihr schon eine Vorbestellung für euren PC oder eure PlayStation abschließen. Ab dem 24. August könnt ihr schließlich in das magische Abenteuer eintauchen und einem Dorf ewigen Frieden bescheren.