Nachdem es der gute Herc mit dem Fanghaken ja nicht in das fertige Spiel schaffen wird, stellt Blizzard eine andere Terraner-Einheit vor. Das gute Stück hört auf den demokratiebringenden Namen Liberator und ist eine große kostenintensive Lufteinheit, die Flächenschaden gegen Ziele in der Luft anrichten kann und deswegen mit Mutalisken ordentlich Schlitten fährt. Auch Einheiten auf dem Boden können unter Feuer genommen werden – Gebäude jedoch nicht.

Hier seht ihr das Baby im Einsatz:

video

Weitere Beiträge