Xbox One- und Wii U-Besitzer dürfen sich im Sommer auf Octodad: Dadliest Catch freuen, wie Entwickler Young Horses jetzt bekannt gegeben hat. Dabei wird die Portierung auf Microsofts Plattform von Young Horses selbst übernommen während bei der Nintendo eShop-Version Panic Button Games mitmischen, welche schon bei Ports von Disney Infinity und Injustice mitgeholfen haben. Ein konkreter Termin für die beiden Versionen steht allerdings noch aus.

In dem unten stehenden kleinen Ankündigungstrailer für die Xbox könnt ihr noch ein paar Eindrücke gewinnen,  um was es in diesem Spiel über einen ganz normalen Familienvater eigentlich geht.

video

Weitere Beiträge